Menu Home

Die trüben Gewässer der Konsumlaune

Was ich vor kurzem entdeckt habe: Angeblich ist es mittlerweile so, dass immer mehr Deutsche immer mehr Marken-.Kleidung kaufen. Dabei kommt es auf solche Marken an wie, Strenesse, Armani, Emporio Armani, Versace, Daniel Hechter, Marc o Polo und Esprit – die letzte Marke ist besonders hoch im Kurs. Vergessen ist die Finanzkrise, zurück ist die Konsumlaune, doch keine freut sich so richtig – wieso denn wohl? Ach ja, habe ich ganz vergessen: Die Kredite müssen abbezahlt werden, der Staat ist hochverschuldet und die Deutschen haben nach Jahren der Rabattschlachten eine richtige Rabatt-Mentalität entwickelt. Da hilft es auch nicht, die Kleidung auf den Laufstegen in Paris zu präsentieren –der Preis muss einfach stimmen.

Categories: Mode & Bildung

aHnJXsH2